Press releases



Download
Images and Documents

Monforts signs cooperation contract on Laserturn technology with Fraunhofer IPT
Mönchengladbach, September 2013

The hybrid machine tool 'RNC 400 Laserturn’ from Monforts combines traditional turning with laser machining. For example, this allows workpieces to be soft turned, hardened and hard turned in a single mount. This saves costs and improves quality. With a view to commercial exploitation of this patent pending technology Monforts signed a cooperation contract at EMO 2013 with the Fraunhofer IPT, based in Aix-la-Chapelle.…



Download
Images and Documents

Fit for a second (production) life
Mönchengladbach, September 2013

Monforts machine tools are real long-distance runners. Often they only require servicing every ten years. It's no wonder that they achieve top prices on the market of used machines even after decades of use - if you can find one. The Machine Tool maker Monforts himself continously offers machines that have been completely overhauled, modernised and are optimally equipped for further use.…



Download
Images and Documents

Multitasking machining enables more efficient turbines
Mönchengladbach, September 2013

the requirements on turbo machines are increasing. These complex systems have to become more efficient - that requires a higher temperature level resulting in extremely stable and tough materials. The Fraunhofer Innovation Cluster 'AdaM‘ is developing new machining standards for these materials. The 'UniCen 1000‘ turn-mill-center from Monforts is used as a base for this development work. It was selected because of its outstanding feature, the damping hydrostatic guide which offers ideal conditions for these challenging of machining processes.…



Download
Images and Documents

Hydrostatics and 2 turrets turn small parts more efficiently
Mönchengladbach, September 2013

Monforts extends its product range of 4-axis lathe. The new RNC 504 offers turning with 2 turrets with a workpiece diameter up to 290 mm. Once again, the outstanding feature of this Monforts machine is its damping hydrostatic guide - the ideal prerequisite for heavy but accurate machining tasks.…



Download
Images and Documents

High accuracy in turning with flexible measuring technology
Mönchengladbach, July 2013

Monforts Machine Tools is specialist for machining large workpieces. The machines with hydrostatic guide from Mönchengladbach can often be found where narrow tolerances are required even for materials that are difficult to machine and with heavy components - e.g. in the aviation industry or the manufacture of gearing components for wind power stations. The excellent stability and damping of the hydrostatic guide prove their worth every time. For extreme narrow tolerances the machines are often equipped with precise measuring technology in order to optimise production, for example the machine RNC 700 which can be viewed at EMO in Hannover from 16 to 21 September (Hall 17, Booth C169).…

Monforts mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2012
Mönchengladbach, 21.02.2013

Umsatz deutlich gesteigert / Insolvenzverfahren erfolgreich abge-schlossen / Neuer Gesellschafter plant langfristiges Engagement / Expansion in Europa und Russland geplant…



Download
Bilder und Dokument

Monforts auf der AMB 2012
Mönchengladbach, im Juli 2012

Erstmals zeigt das Mönchen-gladbacher Traditionsunternehmen A. Monforts Werkzeugmaschinen GmbH & Co. KG ein komplettes 5-Achs-Bearbeitungszentrum der Reihe UniCen 1000 mit einer Bearbeitungslänge von bis zu 2500 mm. Damit reagiert das Unternehmen auf die allgemeine Entwicklung in vielen Bereichen, vor allem in der Energietechnik, hin zu immer größeren Komponenten. Die Maschine ist zu sehen auf der AMB in Stuttgart vom 18. bis 22. September in Halle 8, Stand A81. Außerdem informiert Mon-forts über die Kombination ‚Weichzerspanen – Härten – Hartzerspanen‘ durch Laserintegration in einer ‚RNC 400 LaserTurn‘ und verschiedene interessante Fertigungsbeispiele.…



Download
Bilder und Dokument

Monforts auf der METAV 2012
Mönchengladbach, im Januar 2012

In vielen Bereichen der Technik werden die Komponenten ständig größer, beispielsweise in der Energieerzeugung und wandlung. Das Mönchengladbacher Traditionsunternehmen A. Monforts Werkzeugmaschinen GmbH & Co. KG verlängert deshalb die hydrostatische Z-Achse seines 5-Achs-Dreh-/Fräszentrum ‚UniCen 1000‘ auf 2500 mm. Ein Modell zeigt das Unternehmen auf der Metav 2012 vom 28. Februar bis 3. März in Düsseldorf (Halle 17, Stand B16). Weitere Highlights: die Kombination ‚Weichzerspanen – Härten – Hartzerspanen‘ in einer ‚RNC 400 LaserTurn‘, die Fertigung von Blisks für Turbomaschinen auf einer ‚UniCen 1000‘ und von Wellen für Windkraftgetriebe auf einer ‚RNC 700‘…

Keramik und Hartmetall drehen statt schleifen
Mönchengladbach, im September 2011

Der Trend geht zu immer härteren Materialien. Viele Bearbeitungsmaschinen geraten da schnell an ihre Grenzen. Wo andere aufgeben, legen die Maschinen von A. Monforts Werkzeugmaschinen erst richtig los. Auf der EMO in Hannover zeigen die Mönchengladbacher vom 19. bis 24. September eine ‚UniCen 1000‘ und eine ‚RNC 400 LaserTurn‘, mit denen sich hochlegierte Stähle und sogar gesinterte Keramikwerkstoffe zerspanen lassen…

Der Laser hilft Keramik zu zerspanen 
Mönchengladbach, im September 2011

Nach mehreren Jahren intensiver Gemeinschaftsentwicklung mit dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik IPT präsentiert A. Monforts Werkzeugmaschinen auf der EMO die Serienmaschine ‚RNC 400 LaserTurn‘. Mit ihr können keramische Werkstoffe wie Siliziumnitrid von der Stange einbaufertig zerspant werden. Die Laserbearbeitungsköpfe passen in Standard-Werkzeugaufnahmen. Monforts und IPT zeigen das laserunterstützte Drehen auf der EMO in Halle 17 auf Stand C69…

Wirtschaftliche Komplettbearbeitung mit der 'UniCen 1000'
Mönchengladbach, im September 2011

Werkzeugmaschinen sollen heute möglichst Allroundtalente sein, die aus einem Rohling ein einbaufertiges Teil herstellen. Monforts Werkzeugmaschinen kommt mit der UniCen-Baureihe dieser Forderung ziemlich nahe. Auf der EMO in Hannover zeigt das Unternehmen die ‚UniCen 1000‘, die mit bis zu 120 Werkzeugen in einem Schwenkbereich von 190° drehen, fräsen und bohren kann. Sie eignet sich vor allem für die Bearbeitung von schwer zerspanbaren Werkstoffen, z. B. Nickelbasislegierungen, wie sie bei Turbinenkomponenten eingesetzt werden…

Wiederholgenauigkeit ist ausschlaggeben
Mönchengladbach, im September 2011

Wenn’s auf einbaufertige Lagersitze ankommt, setzt Getriebehersteller Hansen Transmissions International auf Drehmaschinen des Herstellers A. Monforts Werkzeugmaschinen. Mit ihnen lassen sich die hart-gedrehten Lagersitze der Sonnen- und Ritzelwellen der Getriebe für Windkraftanlagen (WKA) bis zu 6,15 MW problemlos wiederholgenau auf Endmaß fertigen…

Rundumpaket von der Schulung über die Wartung bis zum Retrofitting
Mönchengladbach, im September 2011

Mit dem Bau guter Werkzeugmaschinen ist es heute nicht mehr getan. Die Kunden erwarten zu Recht einen Rundumservice, der weit über den Kauf hinausgeht und in der Summe eine möglichst reibungslose Produktion sicherstellt. Monforts Werkzeugmaschinen bietet ein komplettes Paket von Maßnahmen nach dem Kauf, aus dem sich Kunden individuell bedienen können…

Von EGM Automotive-Problemen nicht betroffen
Mönchengladbach, 30. Juni 2011

Die Monforts Werkzeugmaschinen, Mönchengladbach, ist von den aktuellen Ereignissen bei der EGM Automotive, vormals Monforts Eisengießerei, nicht betroffen. Beide Unternehmen sind seit sechs Jahren getrennt und gehören unterschiedlichen Eigentümern. Monforts Werkzeugmaschinen hat die allgemeine Krise des Werkzeugmaschinenbaus überwunden und konnte zuletzt mehrere bedeutende Aufträge verbuchen…